VOSS

Verlängerungsfrist für BEA Einreichung endet am Donnerstag

Die Einreichungsfrist für den diesjährigen BEA – BlachReport Event Award – endet 12. November 2015. Die Teilnahmeunterlagen stehen im Internet www.bea-award.de zur Verfügung und lassen sich einfach downloaden. Alternativ können die Unterlagen auch beim BlachReport angefordert werden.

Beim Event Award BEA werden die kreativen Aspekte und die Zielorientierung eines Eventkonzeptes als Instrument der Marketing- und Unternehmenskommunikation sowie – in einer speziellen Kategorie mit der Bezeichnung Production Award – die technische oder szenografische Realisierung erlebnisorientierter Projekte wie Marketingevents, Brandlands und Expo-Pavillons, aber auch Showproduktionen für Bühnen und Studios oder Tourneen nach Effizienz-, Wirkungs- und Innovationskriterien bewertet. Weitere Wettbewerbskategorien sind Corporate Event, Brand Event, Motivationsevent und PR-/Medienevent. Weiterhin gibt es den Konzept Award, mit dem bisher unrealisierte Kreativkonzepte in der Livekommunikation ausgezeichnet werden.

Der BlachReport verleiht den BEA bereits zum neunten Mal. Wie bereits in den Vorjahren findet die Verleihung der BEA Awards im Rahmen der Fachmesse Best of Events in Dortmund statt. Ausgezeichnet werden die Preisträger am Abend des 20. Januar 2016.

Info: www.bea-award.de

Tags:

Comments are closed.