SIKO

DTM-Stars und Olympiasieger zu Gast beim BMW Wiesn Stammtisch

Stars aus dem Winter-, Lauf-, Outdoor- und Motorsport ließen in der Käfer Wiesn-Schänke bei der mittlerweile sechsten Ausgabe dieser Veranstaltung das bisherige Sportjahr Revue passieren und blickten auf die bevorstehende Wintersport-Saison 2015/2016 voraus. Der Wintersport wurde unter anderem von BMW Biathlon Botschafter Sven Fischer, den Rennrodel-Olympiasiegern Natalie Geisenberger, Felix Loch und Georg Hackl, Bob-Pilot Johannes Lochner sowie den beiden BMW Wintersport Botschaftern Rosi Mittermaier und Christian Neureuther (alle DE) vertreten. Auch die BMW Group Classic Botschafter Katarina Witt (DE) und Prinz Leopold von Bayern (DE) waren auf der Wiesn zu Gast.

Die BMW DTM-Fahrer Marco Wittmann, amtierender Champion, und Martin Tomczyk (beide DE) sowie BMW Markenbotschafter Alessandro Zanardi (IT) und BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt statteten der Wiesn ebenfalls einen Besuch ab. Für Wittmann und Tomczyk war es der letzte wichtige Termin vor Beginn des achten DTM-Rennwochenendes auf dem Nürburgring (DE) am kommenden Wochenende.

Neben Superbike-Pilot Ayrton Badovini (IT) erlebten auch die Mini Piloten der Rallye Dakar, darunter Mikko Hirvonen (FI), Xavier Panseri (FR), Michel Périn (FR) und Harry Hunt (GB), einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Tag auf dem Münchener Volksfest. Abgerundet wurde das Aufgebot an Sportstars unter anderem von BMW Laufsport Botschafterin Ingalena Heuck und BMW Outdoor Botschafter Stefan Glowacz (beide DE).

Info: www.bmw.de

Tags: ,

Comments are closed.