SIKO

Artlife realisierte Jaguar XE Innovation Lab für Roadshow

Mit dem Innovation Lab als zentralem Bestandteil der Jaguar XE Innovation Tour hat Artlife ein roadshowtaugliches Showroom-Konzept für die Präsentation des neuen Jaguar XE realisiert. Die Frankfurter Agentur Voss+Fischer konzipierte, gestaltete und organisierte die deutschlandweite Roadshow.

Beim Innovation Lab handelt es sich um ein offenes Besucher-Konzept für die im Vorfeld der Markteinführung des neuen Jaguar XE stattfindende Innovation Tour. Das aus drei verglasten Ausstellungscontainern und einem Eingangselement bestehende Modularkonzept gestaltete Artlife zu einem 50 Quadratmetern großen, begehbaren Markenraum des Premium-Automobilherstellers. Die konstruktive Herausforderung bestand darin, ein Set zu entwickeln, dass einen schnellen Auf- und Abbau und unkompliziertes Handling gewährleistet.

Zur Unterstützung des Konzepts und zur Wiedererkennbarkeit entstand bewusst ein Bezug zum TV-Spot. Gestaltungselemente aus dem Video-Clip wurden baulich nachempfunden und in den Markenraum integriert. So präsentieren futuristische Technologie-Vitrinen zentrale Fahrzeugfeatures wie Effizienz, Konnektivität, Leichtigkeit und Sportlichkeit.

Auch das an den Container angebaute Eingangselement stand für einen markenkonformen Auftritt. Angepasst an die neue Jaguar Händlerarchitektur sorgt das speziell angefertigte, in der Höhe und seitlich konisch verlaufende Eingangsportal für einen hohen Wiedererkennungswert. Neben der Fahrzeugpräsentation im Inneren verstärkten zusätzlich ein Jaguar XE und ein Jaguar F-Type im Außenbereich den sportlichen Markenauftritt.

Der Tourauftakt der Jaguar XE Innovation Tour erfolgte im MAC Forum in München.

Info: www.artlife.eu

Comments are closed.