SIKO

Idris Elba brachte neuen Jaguar XE zur Premierenparty nach Berlin

Eine Reise der besonderen Art feierte Jaguar mit rund 200 geladenen Gästen im Berliner Umspannwerk am Alexanderplatz. Der britische Hollywood-Schauspieler und Musiker Idris Elba hat dafür den neuen Jaguar XE persönlich von London nach Berlin gefahren. Er wurde am Abend bei einer großen Bühnenshow von den Gästen, Medienvertretern sowie Jaguar-Vertretern und der Moderatorin Verena Wriedt empfangen.

Unter den Zuschauern befanden sich Stars wie Jürgen Vogel, Anja Kling, Hannah Herzsprung, Sonya Kraus, Kostja Ullmann und Tom Schilling. Als DJ stand Noah Becker alias DJ Knowa an den Turntables und wurde am späten Abend von Idris Elba abgelöst.

Das anwesende Publikum zeigte sich begeistert von Idris Elba und dem neuen Jaguar XE.

Info: www.jaguar.de

Tags:

Comments are closed.