VOSS

MAN Assistenzsysteme multimedial präsentiert

Zur diesjährigen Nutzfahrzeug IAA in Hannover hat die MKT AG die Fahrassistenzsysteme von MAN SE in einem multimedialen Rahmen präsentiert. Neben dem Spurwechselassistenten sollten das Kamera-Monitor-System sowie der Notbrems-, Abbiege- und Grüne-Welle-Assistent vorgestellt werden.
Um den Messebesuchern die neuesten MAN-Technikfeatures zu zeigen, entwickelte  die MKT AG in Zusammenarbeit mit ihrer Tochtergesellschaft focus4 GmbH ein begehbares Fahrerhaus mit medialen Projektionen auf den Front- und Seitenscheiben. Zur Bespielung wurden sechs Beamer im Innenraum installiert. Die Darstellung des Kamera-Monitor-Systems erfolgte über zwei seitlich auf der Frontscheibe montierte Displays.

Auf der Messe selbst konnte man dann über eine auf der Rückseite angebrachte Treppe im Fahrerhaus Platz nehmen, die verschiedenen Assistenzsysteme per Microsoft Surface Tablet auswählen und entsprechende Videos und Animationen starten.
Durch eine unsichtbar platzierte Projektionstechnik gelang es der MKT AG, die neuen Fahrzeugtechnologien von MAN auf die Messebesucher wirken zu lassen.

 

Info: www.mkt-ag.de

 

Comments are closed.