VOSS

Mercedes-AMG ist Sponsor von AMG Rotwild Mountainbike Racing

AMG, Performance-Marke von Mercedes-Benz, und Rotwild, Hersteller von High-End-Mountainbikes, verstärken ihre Zusammenarbeit. Die Mountainbike-Profis des Rotwild-Teams gehen mit AMG als neuem Namens-Sponsor in die Mountainbike-Saison 2014. Bei einer Teamvorstellung in Affalterbach präsentierten AMG-Geschäftsführer Tobias Moers und Rotwild-Geschäftsführer Peter Schlitt das neue AMG Rotwild MTB Racing Team.

Die Zusammenarbeit der beiden High-Performance-Marken begann bereits im vergangenen Jahr: Zum Auftakt der Partnerschaft hatten Mercedes-AMG und Rotwild das vollgefederte Carbon-Rad „R.X45 AMG“ angeboten, das in Aussehen und Anmutung an die „Edition 1“ des Mercedes‑Benz A 45 AMG erinnerte. Diese Mischung aus Rennsport, unverwechselbarem Design und deutscher Ingenieurskunst ist auch für zukünftige Projekte das bindende Element zwischen AMG und Rotwild. Nach dem ersten erfolgreichen Projekt gehen die deutschen Highend-Marken mit der Präsentation eines gemeinsamen Profi-Mountainbike-Teams jetzt noch einen Schritt weiter.

Das Team besteht aus den beiden U23-Fahrern Lukas Baum und Sofia Wiedenroth sowie der Elite-Fahrerin Nadine Rieder. Die drei gehen in der kommenden Saison im Trikot des neuen AMG Rotwild MTB Racing Teams an den Start. Auf dem Programm stehen neben dem UCI MTB Worldcup die nationalen und internationalen Titelkämpfe, die MTB Bundesliga sowie die großen europäischen Bike-Festivals. Höhepunkt der Saison sind neben dem deutschen Worldcup-Rennen in Albstadt und der Europameisterschaft in St. Wendel die Weltmeisterschaften im norwegischen Hafjell.

2013 war eines der erfolgreichsten Jahre in der 18-jährigen Renngeschichte der deutschen Highend-Marke Rotwild. Lukas Baum wurde bei den Junioren Welt- und Europameister. Auch bei den Deutschen Meisterschaften holte er Gold. Team-Kollegin Sofia Wiedenroth begeisterte mit Gold und Silber bei der deutschen und der Europameisterschaft sowie einem vierten Platz bei der Weltmeisterschaft.

Das Team wird komplettiert durch den Kanadier Richie Schley. Er ist Rotwild-Markenbotschafter und gilt als einer der besten Freerider der Welt. Als Begründer der Freeride-Bewegung wird er bei ausgewählten europäischen Enduro-Rennen seine Vielseitigkeit beweisen.

Info: www.mercedes-amg.com                    www.rotwild.de

Comments are closed.