SIKO

Skoda begleitet Verleihung vom Musikpreis Echo 2014

Wenn am 27. März der Deutsche Musikpreis Echo verliehen wird, treffen sich in Berlin wieder Stars aus aller Welt. Bei der Liveshow stehen in diesem Jahr bekannte Größen wie Kylie Minogue oder der Grammy-Preisträger Gregory Porter auf der Bühne. Nominiert für einen Echo sind internationale Hochkaräter wie Robbie Williams, Daft Punk oder Depeche Mode. Wer von ihnen bei der 23. Echo-Verleihung als Preisträger die Messe Berlin verlässt, ist noch offen. Fest steht schon jetzt: Für eine elegante und komfortable Anreise sorgt Skoda. Die tschechische Traditionsmarke freut sich, erstmals die Stars beim Echo zu chauffieren. Insgesamt 80 Modelle der Reihen Superb und Octavia sind dafür auf den Straßen der Hauptstadt unterwegs.

Wie bereits im vergangenen Jahr wird erneut Helene Fischer als Gastgeberin durch die hochkarätig besetzte Liveshow führen. Der Deutsche Musikpreis Echo wird in verschiedenen Kategorien verliehen, darunter die Auszeichnungen für das Lebenswerk, den erfolgreichsten Künstler und die erfolgreichste Künstlerin. Mit der Ehrung gelang der Deutschen Phono-Akademie, dem Kulturinstitut des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI), 1992 die Etablierung einer national und international anerkannten Auszeichnung für herausragende Künstler.

Info: www.skoda.de

Tags:

Comments are closed.