SIKO

Barrisol Mirror vorgestellt: Spiegelfolie für Showrooms

Barrisol Normalu hat die Spiegelfolie „Barrisol Mirror“ vorgestellt. Die neue Folie hat das Reflexionsvermögen eines Spiegels, lässt sich aber genauso einfach wie eine Spanndecke anbringen. Die Folie kann als Dekoration verwendet werden, Räume größer oder kleiner wirken lassen und Flächen optisch begrenzen. Die goldene Ausführung erinnert an die Bronzespiegel aus dem Alten Ägypten und an kunstvolle klassizistische Arbeiten.

Die Barrisol Mirror-Folie verfügt über ein Gewicht von 300 Gramm pro Quadratmeter – 1,2 Kilogramm pro Quadratmeter mit Rahmen – und kann auf einen rechteckigen, runden oder dreieckigen Aluminiumrahmen gespannt und unter der Decke aufgehängt werden. Die Folie passt sich an die Gegebenheiten in jeder Umgebung an.

Genau wie die gesamte Barrisol Produktpalette erfüllt die Barrisol Mirror Folie zu 100 Prozent die Anforderungen der CE-Normen. Bei der Herstellung werden Weichmacher ohne Phthalate verwendet, alle Spanndecken sind frei von Cadmium, Quecksilber und Arsen. Brand- und Rauchtests bestätigen, dass die Barrisol Spanndecken den gültigen europäischen und internationalen Normen für öffentliche Gebäude und für Privaträume entsprechen (B-s2,d0). Gemäß den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen haben die Barrisol Spanndecken und -wände mit A+ die beste Note für Raumluftqualität erhalten.

Zahlreiche Designer, darunter Ross Lovegrove und Architekten wie Zaha Hadid oder die Agentur Manuelle Gautrand Architecture, haben Barrisol Normalu für die Realisierung von außergewöhnlichen Projekten gewählt: Zum Einsatz kam sie bereits im Enzo-Ferrari-Museum (Italien), im Bugatti-Showroom (Deutschland) und im Showroom von Citroën Champs-Elysées

Info: http://de.barrisol.com

Comments are closed.