SIKO

Ford Europa verkündet Kooperation mit DC Shoes für Europa-Tournee

Ford kooperiert ab sofort mit DC Shoes, dem in Kalifornien ansässigen Hersteller von trendigen Schuhen, Mode, Accessoires und Street Wear. Auffällig gestylte Promotion-Exemplare des neuen Ford Tourneo Custom stellen die Marke in den kommenden Wochen und Monaten in Deutschland und Europa einem breiteren Publikum vor. Als Transporter für bis zu neun Personen eignet sich der neue Ford Tourneo Custom für den erforderlichen Shuttle-Service – in diesem Fall insbesondere für Skateboard- und Snowboard-Teams, die an Extremsport-Wettbewerben teilnehmen und zusammen mit ihren VIP-Gäste durch ganz Europa touren.

Das Unternehmen Eightball, aus dem DC Shoes hervorgegangen ist, war im Jahre 1990 vom Motorsportler Ken Block und dem Skateboarder Damon Way gegründet worden. Das Unternehmen fördert junge Extrem-Sportler und komplette Teams. So zählen zum DC-Team einige der weltweit meistbeachteten Skateboard- und Snowboard-Stars – unter ihnen Rob Dyrdek, Gründer von „Street League Skateboarding“ und Inhaber von 21 Guinness-Weltrekorden, sowie Nyjah Huston, Street League Skateboarding-Meister des Jahres 2012. Sie haben bereits Goldmedaillen bei den X-Games gewonnen.

„Ford ist der einzige Automobil-Partner der X-Games-Sommerspiele 2013. Aus diesem Grund ist die Kooperation mit ‚DC Shoes‘ in Europa in jeder Hinsicht sinnvoll, zumal die Skater und Snowboarder vom DC-Team echte Medaillen-Favoriten sind“, sagte Mark Truby, Vice President, Communications and Public Affairs, Ford of Europe.

Die DC-Stars konkurrieren bei einer Vielzahl von Veranstaltungen in Frankreich, Spanien und der Schweiz, so auch bei der Quicksilver Pro France, das ist das erste von zwei europäischen Rennen der ASP World Championships (ASP = Association of Surfing Professionals), bei der DC-Teams mit dabei sein werden. Im August werden die Mitglieder des Skateboard-Teams bei einer einmonatigen Veranstaltung in Barcelona im DC Embassy Indoor Skatepark als Ehrengäste teilnehmen, im Winter sollen DC-Snowboarder dann im Area 43 Snowparks in den französischen Alpen antreten.

Info: www.ford.de

Comments are closed.