SIKO

Opel Ampera führt Feld der ITU World Triathlon Serie an

Der Opel Ampera ist das offizielle Führungsfahrzeug bei den drei finalen europäischen Stationen der ITU World Triathlon Series 2013. Bei den Wettkämpfen in Hamburg (20. – 21. Juli) und Stockholm (24. – 25. August) sowie zum großen Triathlon-Abschluss in London (11. – 15. September) tritt Opel als einer der wichtigsten Sponsoren und offizieller Automobilpartner auf.

Der Ampera führt emissions- und geräuschlos jeweils das Läufer- und Radrennfahrerfeld an und bereitet den Athleten die große Bühne. Zugleich dient Europas meistverkaufte Elektrolimousine des Jahres 2012 an den Veranstaltungsorten Funktionären und VIPs als umweltfreundliches und komfortables Shuttle-Fahrzeug.

Info: www.opel.de

Comments are closed.