SIKO

Treffen der smart-Community im August

Am Südufer des Vierwaldstättersees vor der malerischen Kulisse der Alpen trifft sich vom 23. bis 25. August 2013 die weltweite smart Fangemeinde zu den diesjährigen smart times. In Buochs-Luzern werden mehrere Tausend smart Enthusiasten mit ihren teilweise aufwändig und individuell gestalteten oder exotisch umgebauten Fahrzeugen aller smart Modellreihen erwartet. In diesem Jahr steht das weltweit größte Treffen von Fans der Marke ganz unter dem Zeichen der Elektromobilität. 100 Prozent Fahrspaß bei 0 Emissionen: Die urbane Trendmarke lebt elektrisches Fahren schon heute. Ein weiteres Highlight der Veranstaltung sind die Feiern zum zehnjährigen Geburtstag des smart Roadsters.

„Die weltweite smart Community hat sich zum 15. Geburtstag von smart Luzern als Austragungsort ihres jährlichen Treffens ausgewählt. Die Schweiz, in der der smart einst erfunden wurde, ist ein wunderschöner und großartig zu erreichender, zentral in Europa gelegener Treffpunkt, um gemeinsam mit der ganzen smart Familie das smart Lebensgefühl zu feiern“, so smart Chefin Dr. Annette Winkler.

In Luzern bieten die Veranstalter den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm aus trendigem Sport, unterhaltsamen Ausflügen in die Bergwelt der Alpen und Live-Musik sowie interessante Gespräche mit Designern, Tunern und Experten. Das Programm für die kleinen Gäste ist deutlich ausgeweitet: Für Kinder und Jugendliche wurde in Zusammenarbeit mit Genius, der jungen Wissens-Community von Daimler, und der Universität Zürich ein Informations- und Unterhaltungsprogramm zusammengestellt. Abgerundet wird das Angebot an Aktivitäten durch Probefahrten mit dem smart ebike, dem smart fortwo electric drive, des einzigen Elektrocabrios weltweit, sowie weiteren aktuellen smart Modellen.

Info: www.smart.com

Comments are closed.