SIKO

Toyota vergibt Platz im Cockpit bei Langstreckenmeisterschaft

Freude am Motorsport? Im Besitz einer nationalen A-Motorsport-Lizenz? Bereits Erfahrung auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings? Wer diese Fragen mit „ja“ beantworten kann und nicht älter als 28 Jahre ist, kann sich jetzt bei der Toyota Motorsport GmbH (TMG) zur kostenlosen Teilnahme an der Langstreckenmeisterschaft VLN bewerben.

16 Mitarbeiter von TMG mit Sitz in Köln haben sich zu einem hauseigenen, international besetzten Team zusammengeschlossen und suchen noch einen Mitstreiter am Steuer eines Toyota GT86 CS-V3 in der V3-Klasse. „Dass der GT86 für den Einsatz in der ‚Grünen Hölle’ perfekt geeignet ist, wurde bereits durch den V3-Klassensieg in der vergangenen Saison unter Beweis gestellt“, so Erik Wilhelmi, Projektleiter und Senior Design Engineer Composite.

Bewerbungsschluss ist der 7. April 2013. Geeignete Kandidaten werden zum VLN-Rennen am 12. und 13. April 2013 eingeladen.

Info: www.toyota-motorsport.com/images/tmg/2503.pdf

Tags:

Comments are closed.