SIKO

Party Rent Hamburg übernimmt Vorreiterrolle beim Klimaschutz

Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzt Party Rent Hamburg künftig auf die Versorgung aus Erneuerbaren Energiequellen: Seit dem 1. Januar 2013 bezieht der Eventausstatter Ökostrom von der e-werk Sachsenwald GmbH, einem Stromanbieter aus dem schleswig-holsteinischen Reinbek.

Für die weltweite Klimaerwärmung ist unter anderem der hohe CO2-Ausstoß verantwortlich, der bei der konventionellen Stromproduktion entsteht. Mit dem Wechsel zu Naturstrom Sachsenwald leistet Party Rent Hamburg einen aktiven Beitrag zum weltweiten Klima- und Umweltschutz. Das Ökostrom-Produkt wird mittels Wind, Wasser, Sonne oder Erdwärme ohne direkte CO2-Emission und Kernenergie erzeugt, ist emissionsfrei, und es fällt kein radioaktiver Abfall an.

Der umweltfreundlich erzeugte Naturstrom Sachsenwald ist zertifiziert und mit dem Gütesiegel „ok-power“ – Zertifikat für Ökostrom nach den Kriterien des EnergieVision e. V. – ausgezeichnet. Demnach wird Party Rent Hamburg jetzt zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Energien beliefert.

Info: www.partyrent.com

Comments are closed.