SIKO

Audi übernahm Sponsoring beim 40. Deutschen Filmball in München

Traditionell leitet die Prominenz aus Film, Medien, Politik und Gesellschaft das neue Jahr mit dem Deutschen Filmball ein. Zum 40. Mal hatte die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) am Sonntagabend dazu in den Bayerischen Hof nach München eingeladen. Audi war erneut einer der Hauptsponsoren der Veranstaltung und brachte Stars wie Heiner Lauterbach, Ralph Siegel und Audi Markenbotschafterin Veronica Ferres mit dem Audi A8 Shuttle an den roten Teppich. Der Erlös des Filmballs kommt 2013 der gemeinnützigen Stiftung „Deutsche Filmkünstlernothilfe“ zu Gute.

Der Deutsche Filmball gehört zu den wichtigsten Events zum Jahresanfang. Eingeleitet von der neuen Präsidentin der SPIO Manuela Stehr feierten die rund 1.000 Gäste im Ballsaal des Bayerischen Hofes in München bis in die Morgenstunden.

Luca de Meo, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Audi: „Erfolg braucht Ideen, Kreativität braucht Austausch, – ob in der Automobilindustrie oder in der Filmbranche. Der Deutsche Filmball bietet seit nunmehr 40 Jahren eine gute Möglichkeit zum Dialog“, begründet er das Sponsoring der Veranstaltung.

Info: www.audi.de

Comments are closed.