VOSS

Valet Parking & More bietet „grünen Fahrservice“ zum roten Teppich

Das Berliner Unternehmen Valet Parking & More bietet mit dem „Green Mobility-Konzept“ einen klimaneutralen Shuttle- und Limousinenservice für Events. Als – nach eigener Aussage – Deutschlands führender Fahrdienstleister kennt das Unternehmen sowohl die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen der Veranstalter als auch die der Automobilbranche. Ein ökologisches und nachhaltiges Angebot gehört dabei zum Standard. „Unser eigens entwickeltes Green Mobility-Konzept ermöglicht Kunden einen umweltfreundlichen Fahrservice“, so Nicolas Ruland, Geschäftsführer von Valet Parking & More. „Gemeinsam mit den kooperierenden Fahrzeugherstellern können wir auf diese Weise die bei den Veranstaltungen entstehenden Emissionen erfolgreich minimieren.“

Valet Parking & More will der erste Anbieter von hochwertigem Chauffeur- und Limousinenservice sein, der umweltschonende Beförderungsdienstleistungen anbietet. Dessen wesentlicher Bestandteil ist die Kooperation mit der Non-Profit Organisation myclimate Deutschland. Jährliche Ausgleichszahlungen für durch Fahrdienstleistungen entstandene CO₂-Emissionen unterstützen dabei gezielt die Entwicklung von klimafreundlichen Energiequellen.

Bei publikumswirksamen Veranstaltungen werden somit nicht nur Fahrzeughersteller mit Entscheidern, Prominenten und Multiplikatoren zusammengeführt, sondern neue Modelle gleich im passenden Kontext präsentiert. So bietet Valet Parking & More Automobilherstellern unter anderem eine geeignete Plattform, ihre Nachhaltigkeitskonzepte durch klimaneutralen Fahrservice zu ergänzen und öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Das Unternehmen verlässt sich dabei aber nicht nur auf einen fortschrittlichen Fuhrpark, sondern lässt die professionellen Chauffeure regelmäßig Öko-Fahrtrainings für einen spritsparenden Fahrservice absolvieren. Ruland: „Die Veranstalter und Gäste dürfen sich so auf klimaneutralen Transfer ohne schlechtes Gewissen freuen. Unsere ausgebildeten Fahrer sorgen dafür, dass die technischen Innovationen auch tatsächlich der Umwelt gerecht werden.“

Das Green Mobility-Konzept macht nicht im Fuhrpark halt. Von Ökostrom über „Green IT“ bis hin zum klimaneutralen Postversand lebt Valet Parking & More den betrieblichen Umweltschutz und setzt dabei auch auf interne Nachhaltigkeitskonzepte mit sozialen Komponenten wie „Team Diversity“ und arbeitnehmerfreundlichen Teil- und Gleitzeitregelungen.

Info: www.valetparkingandmore.de

Comments are closed.