SIKO

Hyundai wird erstmals Titelsponsor im Fußball-Fan-Park Berlin

Die Automobilmarke Hyundai wird in diesem Jahr den größten Fan-Park der Bundesrepublik am Brandenburger Tor in Berlin erstmals als Titelsponsor unterstützen. Mit der Vereinbarung des Engagements rund 50 Tage vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine geht die Ende März mit einem großen Frühjahrsfest im Handel gestartete EM-Kampagne der Marke in ihre heiße Phase. Anknüpfend an die WM 2010, bei der mehr als 2,8 Millionen Fans dem Open-Air-Vergnügen in ganz Deutschland frönten, wird Hyundai zudem im EM-Fandorf Heilbronn als Titelsponsor sowie auf der Auto Mobil International in Leipzig vom 8. bis 10. Juni bei einem Public Viewing aktiv sein.

Zusammen mit dem Markenbotschafter Jürgen Klinsmann sucht Hyundai in diesem Jahr die besten zwei Fanscout-Teams für Polen und die Ukraine. Diese werden in den beiden Gastgeberländern der Europameisterschaft mit einem i30 ausgestattet und recherchieren die schönsten Hotel-, Restaurant- und Freizeittipps für Fans von Fans.

Eine nationale Promotiontour durch deutsche Städte und große Medienkooperationen, unter anderem mit Payback, runden das Engagement ab. So hat Hyundai gemeinsam mit der Bild am Sonntag bereits im März alle Fans dazu aufgerufen, den schönsten Slogan für das deutsche Nationalteam zu benennen. Der originellste Spruch wird am 7. Mai nach einem Online-Voting auf www.euro2012.com feststehen und danach großflächig auf dem Teambus der Mannschaft von Jogi Löw angebracht.

Hyundai ist seit 1999 Hauptsponsor der UEFA und sorgt im Rahmen der Europameisterschaft unter anderem mit rund 350 Fahrzeugen und Bussen für die Mobilität von Spielerinnen, Trainern und Offiziellen. Die erfolgreiche Partnerschaft läuft bis einschließlich 2017 und umfasst auch die kommende Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

Info: www.hyundai.de

Comments are closed.