SIKO

Skoda ist Automobilpartner der Munch-Vernissage in der Schirn

Als langjähriger Fahrzeugpartner der Schirn unterstützt Skoda am 8. Februar den Eröffnungsabend der Ausstellung „Edvard Munch. Der moderne Blick“. Mit zehn Superb Limousinen bringt Skoda Gäste aus Kultur, Gesellschaft und Politik zur Vernissage in der Schirn Kunsthalle Frankfurt.

Edvard Munch (1863-1944) wird für seine ausdrucksstarke symbolistische Malerei gefeiert und gilt als Bahnbrecher des Expressionismus. Die Ausstellung in Frankfurt bietet eine neue Sicht auf sein Schaffen: Edvard Munch war ganz und gar modern – so die These dieser rund 130 Werke umfassenden Schau.

Vom 9. Februar bis 13. Mai 2012 bietet die Schirn Kunsthalle einen Einblick in das wenig erforschte Spätwerk Munchs bis 1944.

Info: www.skoda-auto.de

Comments are closed.