SIKO

Volkswagen mit attraktivem Programm auf IdeenExpo 2011

Volkswagen hat eine vielfältiges Ausstellungs- und Mitmachprogramm zur IdeenExpo 2011 in Hannover entwickelt. Dazu zählen 71 Exponate, Experimente sowie Mitmach-Stationen und Workshops. Volkswagen will damit die jungen Besucher im Alter von zehn bis 22 Jahren für Technik, Tüfteln und Forschen begeistern. Der Volkswagen Konzern ist der größte Aussteller der IdeenExpo und präsentiert sich auf rund 1.400 Quadratmetern Hallenfläche und weiteren 5.000 Quadratmetern im Außengelände.

Das größte Exponat der IdeenExpo ist eine Produktionsstraße von Volkswagen. Direkt vor der „Halle der Ideen“, auf einer Grundfläche von 140 Quadratmetern und mit einer Höhe von sieben Metern, macht Volkswagen die „Hochzeit“ im Automobilbau anschaulich. In diesem Produktionsabschnitt werden die Karosserie und der Motor zu einer Einheit verschraubt. Das Besondere des Exponats: Es zeigt, wie die Elektromobilität in die Produktion Einzug hält. Auf der Produktionsstraße können sowohl Fahrzeuge mit Verbrennungs- als auch mit Elektromotor parallel montiert werden. Neben ihrer hohen Flexibilität zeichnet sich die Anlage durch energiesparende Förderträger aus Karbon aus.

Info: www.ideenexpo.de

Comments are closed.