VOSS

Zencube: Raumlösung im Baukastenprinzip für Events

Zendome hat den Zencube als neues Raumsystem für Veranstaltungen vorgestellt. Der Zencube basiert auf einem eigens entwickelten und zum weltweiten Patent angemeldeten Flügelkedersystem. Das Ergebnis dieser speziellen Befestigung ist ein Würfel, der von außen nur aus Textil zu bestehen scheint und innen eine eigene Raumwirkung entfaltet. Individueller Einsatz von Grafik, Typo und Farbe, vollflächige Bedruckung der Membrane und des Dachkissens mit Logo, Bildern und Botschaften bieten Branding-Möglichkeiten im Sinne des Kunden, Veranstalters oder Unternehmens.

Abgestimmt auf die Kommunikationsinhalte lässt sich die neue Raumlösung außerdem durch zahlreiches Zubehör und Sonderfensterlösungen problemlos variieren und an jedem Ort der Welt aufstellen. Zu haben ist der Zencube in den Größen drei mal drei Meter und fünf mal fünf Meter.

Gordian Overschmidt, Geschäftsführer von Zendome: „Unser Raumwunder im Baukastenprinzip ist schnell und einfach auf- und abgebaut und kann beliebig kombiniert werden, miteinander und mit herkömmlichen Zeltsystemen. Der Fantasie des Kommunikationsprofis sind keine Grenzen gesetzt, er kann aus dem Zencube einen Platz an der Sonne, eine geschlossene Gesellschaft, ein Zimmer mit Ausblick, einen Raumteiler machen.“

Info: www.zencube.de

Comments are closed.