SIKO

BMW München exklusiver Partner der Münchener Opernfestspiele

Vom 25. Juni bis zum 31. Juli 2011 steht die Bayerische Staatsoper im Zeichen ihrer traditionsreichen und weltweit renommierten Münchener Opernfestspiele. Als langjähriger Partner ermöglicht BMW München mit „Oper für alle“ am 8. und 9. Juli um jeweils 20.00 Uhr die Verlegung der Festspiele nach draußen. Am 8. Juli steht der Max-Joseph-Platz im Mittelpunkt des Festspielgeschehens auf der Großleinwand wird Beethovens „Fidelio“ live aus dem Opernhaus übertragen. Thomas Gottschalk führt die Gäste auf dem Platz durch den Abend. Einen Tag später präsentiert das Bayerische Staatsorchester unter musikalischer Leitung von Generalmusikdirektor Kent Nagano Werke von Modest Petrowitsch Mussorgsky, Richard Wagner und Johannes Brahms. Die Live-Übertragung und das Live-Konzert finden auch dieses Jahr unter freiem Himmel und Dank BMW München zu freiem Eintritt statt.

Info: www.bmw.de

Comments are closed.