SIKO

Echo Jazz-Award zu Gast in der Gläsernen Manufaktur in Dresden

Im Rahmen der dreijährigen Partnerschaft mit dem Bundesverband Musikindustrie stellt Volkswagen den Austragungsort der Preisverleihung Echo Jazz 2011. Am 17. Juni soll sich die Gläserne Manufaktur dafür in einen großen Jazz-Club verwandeln: Laudatoren sind Joy Denalane, Jan Hofer, Katja Ebstein, Peter Fessler, Miriam Pielhau und Oceana, Musik kommt unter anderem von Pat Metheny.

Die Stars werden in 30 Phaeton zum roten Teppich chauffiert. Der Wolfsburger Automobilhersteller nutzt diese Veranstaltung unter anderem dazu, den rund 450 Besuchern drei Modelle der Marke zu präsentieren. Nach der Show werden die Gäste in der Volkswagen-Lounge begrüßt, in der auch der mittlerweile kultige Currywurststand seinen Platz gefunden hat.

Durch den Abend führt der Schweizer Moderator Dieter Moor, der vor allem aus der Sendung „titel, thesen, temparamente“ bekannt ist.

Info: www.volkswagen.de

Comments are closed.