SIKO

Weiteres Bekenntnis von smart zum Beach Volleyball

Nachdem smart seit fast zehn Jahren das internationale Beachvolleyball unterstützt, baut das Unternehmen sein Engagement mit dem Erwerb der „Presenting Partner“ Rechte an den Weltmeisterschaften in Rom 2011 deutlich aus. Bei den anstehenden Weltmeisterschaften kämpfen die 96 weltbesten Frauen- und Männerteams um den Weltmeistertitel, eine Million Dollar Preisgeld und wertvolle Punkte in der Qualifikation um die Teilnahme bei den Olympischen Spielen 2012 in London. Vom 13. bis 19. Juni 2011 steht mit dem römischen Foro Italico eines der größten und prestigeträchtigsten Eventgelände im Fokus der Beachvolleyball-Wettbewerbe. Zu den Spielen und dem umfangreichen Rahmenprogramm werden mehr als 100.000 Besucher erwartet, die TV-Übertragungen finden in über 150 Länder statt.

Neben Testfahrten, an denen jeder Besucher kostenlos teilnehmen kann, gibt es während der Weltmeisterschaft von smart verschiedene, attraktive Rahmenprogrammpunkte und produktspezifische Interaktionen im Foro Italico. LED-Banden im Stadion zeugen von der intensiven Unterstützung von smart für die Veranstaltung.

Info: www.smart.com

Comments are closed.