SIKO

Broich Catering & Locations erhält Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Green Globe ist das erste weltweite Programm zur Zertifizierung und Leistungsverbesserung, das speziell für die Reise und Tourismusindustrie entwickelt wurde. Eine Auswahl von über 200 Indikatoren wird dabei auf 24 einzelne Zertifizierungskriterien angewendet. Die zutreffenden Indikatoren variieren nach Kategorie der Zertifizierung, geografischem Gebiet wie auch örtlichen Faktoren. Das erste „Green Globe“ Zertifikat weltweit für einen Caterer ging Broich Catering & Locations in Düsseldorf.

Als traditionsgeführtes Familienunternehmen legt man bei Broich Catering & Locations seit vielen Jahren großen Wert auf das Thema Nachhaltigkeit. „Wir sind unter anderem Teilnehmer des Projektes „Sustainable Bonn“ und engagieren uns dabei für nachhaltiges Wirtschaften in unserem Unternehmen. Wir möchten die Umwelt entlasten und Einsparpotenziale nutzen. Jeder Mitarbeiter kann dabei einen aktiven Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit leisten“, erläutert Georg W. Broich. Zu den maßgeschneiderten Nachhaltigkeitskonzepten bei Broich Catering & Locations gehören regionale Produkte, die – wenn möglich – rein biologisch angebaut werden sowie Waren und Fleisch aus artgerechter Tierhaltung. Für die kontinuierliche Arbeit und das transparente Handeln wurde der Düsseldorfer Caterer bereits mehrfach ausgezeichnet. Anlässlich der Jahrestagung des EVVC erhielt Burkhard Schmitz, Geschäftsführender Gesellschafter bei Broich Catering & Locations, die Green Zertifizierung aus den Händen von Dr. Peter Zimmer. „Das Green Globe Zertifikat ist uns erneut ein Ansporn, unserer Verantwortung gerecht zu werden“, erklärte Burkhard Schmitz, nachdem der das Zertifikat entgegen genommen hat. Seit 2008 ist Broich Catering & Locations auch BIO zertifiziert.

Info: www.broich-catering.com

Comments are closed.