SIKO

Mini Challenge startet in dieser Saison auch in München

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte startet die Clubsportserie Mini Challenge auch in München ausgetragen und finden unter dem weltberühmten Zeltdach des Münchner Olympiastadions statt. Die Wertungsläufe werden am 16. und 17. Juli 2011 im Rahmen der DTM auf einem für die Veranstaltung im Stadion asphaltierten Kurs ausgetragen. Die mit vielen engen Kurven gespickte Strecke ist 1.192 Meter lang und erfüllt die Sicherheitsanforderungen einer regulären Rennstrecke. Jeweils zwei Fahrer können im direkten Duell gegeneinander antreten. Sie starten gleichzeitig auf dem Kurs an unterschiedlichen Positionen und kämpfen um die beste Rundenzeit.

Info: www.mini.de

Tags: ,

Comments are closed.