SIKO

Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2011 mit neuem Datum und Auktion

Der Concorso d‘Eleganza Villa d’Este ist der traditionsreichste Schönheitswettbewerb für Automobile auf der Welt. „Diese Tradition gilt es nicht nur bewahren sondern auch weiterzuentwickeln“, so Karl Baumer, Präsident des Concorso d’Eleganza Villa d’Este und Leiter der BMW Group Classic. „Im Mittelpunkt steht dabei, den Teilnehmern und Besuchern ein außergewöhnliches Wochenende zu bieten.“

Als neuer Bestandteil  wird im kommenden Jahr  eine Auktion von RM Auctions  den Concorso bereichern. „Es war schon seit einiger Zeit unser Wunsch, eine Auktion zu integrieren“, erklärt Baumer.

Ein weiteres Novum ist im kommenden Jahr das Datum: War bislang das letzte Wochenende im April das angestammte Datum für den Concorso d’Eleganza Villa d’Este, so soll der Wettbewerb nun vom 20. bis 22 Mai die Automobilenthusiasten an den Comer See locken. „Nachdem es in den vergangenen Jahren immer wieder Terminkollisionen mit den großen asiatischen Automessen in Shanghai und Peking gab, sind alle am Concorso Beteiligte einhellig zu dem Entschluss gekommen, dass eine Verlegung nur von Vorteil sein kann“, erklärt Jean-Marc Droulers, Präsident der Villa d’Este S.p.A., den Grund für die Verschiebung in den Mai.

Info: www.bmw.de  www.concorsodeleganzavilladeste.com

Comments are closed.