VOSS

Mercedes-Benz Doppelsponsor beim EM-Qualifikationsspiel Deutschland-Türkei

Wenn die deutsche Nationalelf am 8. Oktober im Berliner Olympiastadion auf die Fußball-Mannschaft der Türkei trifft, dann verbinden die Teams zwei Gemeinsamkeiten. Zum einen wollen sie mit einem Sieg einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Europameisterschaft 2012 machen, zum anderen haben beide den gleichen Sponsor: Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz unterstützt den Deutschen Fußball-Bund (DFB) bereits seit 38 Jahren, seit 1990 sogar als Generalsponsor. Im Mittelpunkt der Partnerschaft stehen die Männer- und die Frauen-Nationalmannschaften. Die Kooperation wird durch Logo und Schriftzug auf der Trainings- und Freizeitbekleidung der Spieler und Trainer kommuniziert. Der DFB erhält darüber hinaus Mercedes-Benz Travego- und Tourismo-Busse zum Transport seiner Sportler. Zudem steht bei Länderspielen und anderen Aktionen ein Fahrservice bereit.

Die Kooperation mit dem türkischen Fußball-Verband als Hauptsponsor besteht seit 1996. Auch dort gehören Trainingsanzüge mit Mercedes-Benz-Stern und ausgewählte Fahrzeuge zur Grundausstattung, Logo und Name erscheinen auf den Sponsorenwänden bei Pressekonferenzen. Darüber hinaus wird bei jedem Spiel mit türkischer Beteiligung ein fünfsekündiger TV-Spot des Automobilherstellers gezeigt.

Info: www.daimler.com

Comments are closed.