SIKO

Gläserne Manufaktur unterstützt das 18. Moritzburg Festival

Das Moritzburg Festival ist ein international geachtetes Forum. Die Gläserne Manufaktur unterstützt die Veranstaltung seit acht Jahren, um junge Talente im Bereich der klassischen Musik zu fördern. Bis zum 22. August haben die Anhänger klassischer Musik Gelegenheit, die Konzerte zu genießen: Spielorte sind neben der Gläsernen Manufaktur das Schloss Moritzburg und die benachbarte Kirche sowie das Schloss Proschwitz und die Frauenkirche Dresden.

Insgesamt 38 Musikstudenten aus 17 Ländern bilden das Moritzburg Festival Orchester. Die jungen Künstler setzten sich unter 250 Bewerbern durch. Sie kommen beispielsweise aus Japan, der Mongolei und Serbien. Mit Blick auf den 200. Geburtstag Robert Schumanns widmet sich das diesjährige Programm dem Thema „Deutsche Romantik“.

Info: www.volkswagen.de

Comments are closed.