SIKO

Internationale Stars bei den Audi Sommerkonzerten

Die 20. Audi Sommerkonzerte stehen unter dem Motto „Der Musik ein Fest“. In den Juliwochen 2009 erwartet die Besucher ein Programm mit internationalen Ausnahmekünstlern und jungen Talenten. Der Chef der Bayerischen Staatsoper eröffnet den Festspielreigen der 20. Audi Sommerkonzerte in Ingolstadt. Am 3. Juli dirigiert Kent Nagano das Bayerische Staatsorchester. Das Eröffnungskonzert ist zugleich eine Hommage an Linz – die Kulturhauptstadt Europas 2009 und Heimat von Anton Bruckner. Zu hören ist seine 8. Sinfonie.
Einen weiteren Glanzpunkt setzt Hélène Grimaud zusammen mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Die Weltklasse-Pianistin spielt Rachmaninows 2. Klavierkonzert. Am Pult steht der jüngste Chefdirigent der Welt. Der 30-jährige Andris Nelsons ist Music Director des City of Birmingham Symphony Orchestra.

Info: www.sommerkonzerte.de

Foto: Kent Nagano © W. Hösl

Comments are closed.