VOSS

N&M installiert xR-Stage in den Bavaria Studios München

Am Standort Geiselgasteig der Bavaria Studios bei München hat Neumann&Müller Veranstaltungstechnik eine xR-Stage installiert. Damit sollen das Live-Geschehen vor Ort und digitale Elemente per 3D-Echtzeit-Technologie miteinander verschmolzen werden. Zugleich soll Extended Reality viel Kreativität beim Design für das Studio-Set-up bringen.

Die 3D-Echtzeit-Technologie, die im Studio 6 zum Einsatz kommt, lässt Zuschauer in eine erweiterte real-virtuelle Welt eintauchen. Zusätzliche, ebenfalls virtuell generierte, Komponenten wie die Zuschaltung von Talkgästen per Video-Chat oder die Einbindung von Augmented Reality (AR), ebenfalls in Echtzeit, vervollständigen diese Immersion.

xR-Stage (Foto: Bavaria Studios)

Neben den vollausgestatteten Produktionsbüros der Bavaria Studios selbst befinden sich am Medienstandort Geiselgasteig eine Vielzahl von weiteren Gewerken und Dienstleistungsunternehmen sowie großzügige, gesicherte Außenflächen. Die „Filmstadt“ und ihre Stationen lassen sich zudem in Event-Formate mit Publikum und in Film-/TV-Produktionen integrieren. Auf Basis einer vollständig klimaneutralen Energieversorgung bieten sich hier gute Voraussetzungen für „grünes“ Produzieren.

Das N&M Team steht für Demos zur Verfügung. In diesem Rahmen werden beispielhaft virtuelle Welten in drei verschiedenen Leveln präsentiert. Weiterhin zeigen die Techniker alternative Einsatzmöglichkeiten für die xR-Stage auf. Neben dem festinstallierten Studio kann auch eine mobile Variante an individuellen Standorten von Unternehmen realisiert werden.

Mehr lesen über N&M

Comments are closed.