SIKO

Hannover Airport stellt Hangars für Veranstaltungen zur Verfügung

Mit seiner zentralen Lage im norddeutschen Raum und optimaler Verkehrsanbindung in alle Richtungen kann der Hannover Airport als Eventlocation punkten. Für Veranstaltungen bis 200 Personen stehen zum Beispiel im Fluggastgebäude Räumlichkeiten mit Vorfeldblick zur Verfügung. Auch Tagungen für bis zu 1.500 Personen sind möglich.

Bei Großveranstaltungen bis zu 8.000 Personen bietet der Flugzeughangar 1 nicht nur ausreichend Platz, sondern mit direktem Blick auf Start- und Landebahn auch eine attraktive Kulisse. Die Innenfläche beträgt 6.500 qm bei rund 20 Metern Deckenhöhe.

Eine weitere Option bietet die Flugzeughalle 14. Die rund 3.000 qm große Halle für Kleinflugzeuge kann von Mai bis September exklusiv für Großveranstaltungen mit bis zu 1.000 Besuchern gebucht werden. Auf Wunsch verbleiben einige Kleinflugzeuge als Dekoration in der Halle. Neben den Hangarflächen sind auch die dazugehörigen Außenbereiche nutzbar.

Auch für die Abläufe rund um Veranstaltungen ist der Hannover Airport vorbereitet: ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe sind vorhanden. Je nach Bedarf sind individuelle Check-In-Prozesse und Gepäckbeförderungen in die Hotels möglich. Die Location ist an kein Cateringunternehmen gebunden. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in fußläufiger Nähe in zwei 4-Sterne-Hotels.

Info: www.hannover-airport.de

Comments are closed.