SIKO

WECC Westhafen Event & Convention Center in Berlin eröffnet

Das neue Westhafen Event & Convention Center (WECC) in Berlin wird dominiert von einer einprägsamen Industriearchitektur und futuristischen, stylishen Räumlichkeiten. Zentral im Behala Westhafen gelegen, ist die denkmalgeschützte ehemalige Lagerhalle auch über die Berliner Wasserstraßen und den vorhandenen Bootsanleger sowie den ÖPNV und die BAB 100 erreichbar. 600 Parkplätze sind vorhanden.

Die Veranstaltungsfläche misst 2.800 qm und setzt sich aus elf flexibel nutzbaren Räumen zusammen, die bis zu 1.500 Personen Platz bieten. Im EG besteht die Möglichkeit, vom Eingangsbereich direkt in den separaten Seminar- und Workshopbereich zu gelangen. Auf 450 qm Fläche gibt es hier neun kombinierbare Einzelworkshopräume und einen Catering- beziehungsweise Funktionsbereich.

Die beiden gleichzeitig bespielbaren Hauptsäle mit 770 qm und 420 qm bilden das Zentrum der Event-Location. In den multifunktionalen Räumen befindet sich moderne Medien-, Licht- und Tontechnik sowie Konferenz- und Tagungsausstattung. Unter anderem gibt es auch eine Richtfunkinstallation mit hohen Datenraten und schneller Verfügbarkeit.

Betreiber des WECC ist die Roof GmbH & Co. KG, ein Full-Service-Dienstleister mit Sitz in Berlin, der unter der Marke 40seconds erfolgreich die vier Geschäftsbereiche 40seconds Catering, 40seconds Locations, 40seconds Events und 40seconds Club betreibt.

Info: www.wecc.de

Comments are closed.