SIKO

Event Island ermöglicht große Auto-Events in Berlin

Den neuen Crafter präsentierte Volkswagen mit Unterstützung der Agentur Imagepeople auf Event Island in Berlin. Auf der Industrieinsel Eiswerder inmitten der Havel im Bezirk Spandau liegen die rotgelben Backsteingebäude, die bis 1918 das „Königlich-Preussische Feuerwerkslaboratorium“ der „Garnison Spandau“ beherbergt haben und heute unter Denkmalschutz stehen. Unter der Bezeichnung „Event Island“ können die Gebäude bei Beeftea Local aus Berlin für Veranstaltungen angemietet werden. Die Zufahrt erfolgt über Brücken.

Event Island bietet mit vier unterschiedlich großen Eventstudios und einer Gesamtfläche von über 5.000 Quadratmetern vielfältige Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Im Eventsstudio 1 können je nach Gestaltung Veranstaltungen mit bis zu 2.100 Personen durchgeführt werden. Mit 2.222 Quadratmetern hat dieses Studio die größte zur Verfügung stehende Fläche auf Event Island. Die maximale Raumhöhe beträgt im mittleren Bereich neun Meter bei einer Länge von 57 m und einer Breite von 41 m. Zwölf schlanke Säulen tragen das Holzdach und verleihen dem Saal zusammen mit dem rotgelben Backsteingemäuer einen speziellen Duktus. Die Größe des Saales kann durch Raumtrennelemente angepasst werden.

Mit etwa 650 Quadratmetern Fläche ist das Eventstudio 2 der zweitgrößte Raum. Die Kapazität liegt bei rund 800 Personen. Das festeingebaute Trussing erleichtert die Installation von Licht- und Tonanlagen. Diese Location wird oft als Empfangsbereich für Galas im Eventstudio 1 genutzt. Das an das Eventstudio 1 direkt angrenzende Eventstudio 1A eignet sich mit seinen 350 Quadratmetern besonders als Lounge- oder Empfangsbereich. Zehn große, hölzerne Flügeltüren führen zum Eventstudio 1 und geben dem Raum mit seiner Größe für bis zu 400 Personen ein loungeartiges Flair. Mit 340 Quadratmetern und Platz für 400 Personen ist das Eventstudio 3 die kleinste Location auf Event Island. Für Outdoor-Events steht zudem die 5.000 Quadratmeter große Freifläche direkt an der Location mit einem eigenen Schiffsanlegeplatz zur Verfügung.

Alle Räume sind klimatechnisch komplett erschlossen. Die Eventstudios 2 und 3 sind zudem schallisoliert und tonoptimiert. Fünf multifunktionale Nebenräume ergänzen das Angebot. Mit seiner eigenen Trafo-Station und der dazu gehörigen Stromverteilungsanlage verfügt Event Island über eine Gesamt-Stromkapazität von 2.000 kW. Veranstaltungsorganisatoren steht bereits eine umfangreiche eventtechnische Ausstattung zur Verfügung. Dazu gehören Bühnen unterschiedlicher Größe, bewegtes und stationäres Lichtequipment, eine Audioaustattung und Dekorationselemente.

Info: www.eventisland.de

Comments are closed.