SIKO

Flugsimulator in München für Veranstaltungen buchbar

iPilot, Europas erste Kette professioneller Flugsimulatoren, stellt ihren Shop am Flughafen München ab sofort für Firmenveranstaltungen zur Verfügung. Unter Anleitung eines erfahrenen Piloten erleben die Teilnehmer im originalgetreu nachgebildeten Cockpit einer Boeing 737 Next Generation einen virtuellen Rundflug unter Real-Bedingungen. Der iPilot-Store ist nur drei Gehminuten vom Tagungszentrum Municon entfernt und befindet sich im öffentlichen Bereich des Terminals 2.
Der Flugsimulator eignet sich für eine Gruppengröße von zehn bis 25 Personen. Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Fliegerei dürfen die Teilnehmer selbst ans Steuer. Auf Wunsch organisiert iPilot zusätzlich Teambuilding-Maßnahmen wie Lande- oder Präzisionsflug-Wettbewerbe. Zum Abschluss der Veranstaltung erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde. Zudem kann ein Gruppen-Event im iPilot-Flugsimulator mit einer exklusiven Flughafen-Rundfahrt am Münchner Airport kombiniert werden.

Info: www.flyiPilot.de

Comments are closed.