SIKO

Anker’s Hörn: Meetings und Incentives im nordfriesischen Wattenmeer

Ein Refugium für Workshops und Teambuilding bietet das neue „Anker’s Hörn im Meer“ im nordfriesischen Wattenmeer. Nach rund sechs Monaten Bauzeit haben die Eigentümer Virginia und Malte Karau das Haus auf Langeness, der größten der Halligen, eröffnet. Insgesamt stehen elf Zimmer im typisch nordischen Stil zur Verfügung. Darüber hinaus können Meeting- und Incentive-Veranstalter die verglaste Lounge unter dem Dach nutzen.

„Anker’s Hörn“ ist das erste Vier-Sterne-Hotel auf einer Hallig. Eine exklusive Buchung des kompletten Hotels ist möglich. Die Hallig Langeness liegt zwischen Föhr, Amrum und Pellworm und ist mit einer regelmäßigen Fährverbindung vom Hafen Schlüttsiel in rund 90 Minuten zu erreichen.

Info: www.ankers-hoern.de

Comments are closed.