SIKO

Jerusalemkirche in Berlin lässt sich per 3D-Rundgang erkunden

Die zwischen Checkpoint Charlie und Jüdischem Museum gelegene Eventkirche aus den 60er Jahren präsentiert sich mit 720 Quadratmetern Eventfläche, einem Saal und fünf Seminarräumen als Schauplatz für Konferenzen, Dinners, Incentives und Präsentationen für bis zu 300 Personen.

Neu hinzugekommen sind die beiden Höfe Lindenhof und Markgrafenhof mit einer Gesamtfläche von 250 Quadratmetern für Empfänge und Catering im Freien. Zudem gibt es eine neue Photovoltaikanlage auf dem Dach, mit dem der Strom für Veranstaltungen produziert wird.

Jetzt kann die Location auch in einem 3D-Rundgang erkundet werden. Eine 3D-Visualisierung mit verschiedenen Einrichtungsvarianten lässt sich für Veranstaltungen ebenfalls erstellen.

Info: www.besondere-orte.com

 

 

Comments are closed.